07.06.2019Stellenausschreibung Mitarbeiter*in (m/w/d) für Lebensmittelüberwachung und Schnellwarnungen

Das Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG), Abteilung Verbraucherschutz, beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Dezernat V1 „Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung, Gentechnik, Trinkwasser, Badegewässer" unbefristet die Stelle einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters (m/w/d) für Lebensmittelüberwachung und Schnellwarnungen am Dienstort Frankfurt (Oder) zu besetzen.

Kenn-Nr.: 20/2019-MA-V1

Details entnehmen Sie bitte der folgenden Stellenausschreibung:

Mitarbeiter/in für Lebensmittelüberwachung und Schnellwarnungen (m/w/d)

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer bis zum 28.06.2019 an das LAVG.

Auskunft zu dieser Ausschreibung erteilt Frau Rohde, Tel. 0331 8683 903.

Fachliche Auskünfte erhalten Sie beim zuständigen Dezernatsleiter, Herrn Dr. Hoffmann, Tel. 0331 8683 510.

Auswahl

Jahr
Rubrik