Tierseuchenkasse

Die Tierseuchenkasse Brandenburg gehört zum Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit, wird aber als Sondervermögen haushälterisch getrennt verwaltet.

Die Tierseuchenkasse ist zuständig für  die Erhebung von Beiträgen und die Gewährung von Entschädigungen, Beihilfen und sonstigen finanziellen Unterstützungen.

Zu den Aufgaben der Tierseuchenkasse gehört auch die Vorsorge für Tötungen und Bestandsräumungen bei Tierseuchen.

Kontakt

LAVG, Abteilung Verbraucherschutz
Tierseuchenkasse Brandenburg

Leiterin Dr. Ingrid Schütze

Tel.: 0355 584 150
E-Mail: info@tsk-bb.de



Infos der Tierseuchenkasse

Tierseuchenkasse Brandenburg
im Internet: www.tsk-bb.de