Infektionsschutz

Neues Fenster: Bild vergrößern © noxmox, Fotolia Im Dezernat G2 wird die kontinuierliche infektionsepidemiologische Überwachung nach Infektionsschutzgesetz wahrgenommen. Darüber hinaus erfolgen Beratung und Planung von Maßnahmen zum umweltbezogenen Gesundheitsschutz sowie zur Verhütung und Bewältigung von Großschadensereignissen mit gesundheitlicher Relevanz.

Die wichtigsten Aufgabenfelder sind:

  • Allgemeine Hygiene
    Grundsatzfragen der allgemeinen Hygiene, Hygiene in Gemeinschaftseinrichtungen
  • Umweltmedizin
    Fragen des umweltbezogenen Gesundheitsschutzes
  • Krankenhaushygiene
  • Tätigkeiten mit Krankheitserregern
    Überwachung und Vollzug im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes
  • Infektionsepidemiologie
    Analyse, Bewertung und Berichterstattung zu meldepflichtigen Infektionskrankheiten
  • Impfwesen
    Grundsatzfragen des Impfschutzes und Organisation von Impfungen für die Gesundheitsämter
  • Medizinischer Katastrophenschutz
    Fragen des Gesundheitsschutzes und der gesundheitlichen Versorgung im Zusammenhang mit Großschadensereignissen

Kontakt

LAVG, Abteilung Gesundheit
Dezernat G2

Dr. Christian Friedrich

Wünsdorfer Platz 3
15806 Zossen OT Wünsdorf

Tel.: 0331/ 8683-831
Fax: 0331/ 8683-848
E-Mail:
Christian.Friedrich
@LAVG.Brandenburg.de