Apotheken, Arzneimittel, Medizinprodukte

Das Dezernat G3 im Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) ist im Interesse der Arzneimittel- und Medizinproduktesicherheit im Land Brandenburg tätig.

Es prüft die Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien und internationalen Standards.

Die wichtigsten Aufgabenfelder sind:

  • Genehmigung der Herstellung von Arzneimitteln und der zur Arzneimittelherstellung bestimmten Stoffe
  • Genehmigung des Großhandels mit Arzneimitteln
  • Überwachung der Herstellung und des Verkehrs von bzw. mit Arzneimitteln und der zur Arzneimittelherstellung bestimmten Stoffe und ihrer Anwendung in der klinischen Prüfung
  • Beglaubigung der Bescheinigung zum Mitführen von Betäubungsmitteln bei Reisen in Mitgliedsstaaten des Schengener Abkommens
  • Überwachung der Herstellung, des Verkehrs, des Betreibens, der Anwendung und der Aufbereitung von Medizinprodukten und ihrem Zubehör
  • Begutachtungen für den Zoll hinsichtlich Einfuhr von Arzneimitteln
  • Anerkennung der Gleichwertigkeit von abgeschlossenen Ausbildungen und abgelegten Prüfungen gem. § 75 Abs. 3 Arzneimittelgesetz zur Ausübung der Tätigkeit als Pharmaberater

Fachinformationen Gesundheit


Kontakt

LAVG, Abteilung Gesundheit
Dezernat G3

Wenke Heidler

Wünsdorfer Platz 3
15806 Zossen OT Wünsdorf

Tel.: 0331/ 8683-852
Fax: 0331/ 8683-865
E-Mail:
Wenke.Heidler
@LAVG.Brandenburg.de