LAVG

Bereiche

Abteilung Arbeitsschutz
Wir über uns

Themen

Publikationen

Service

Weitere Arbeitsschutzakteure

Arbeitsschutz-Fachtagung 2016

Arbeitsplatz mit Papierrollen und Blick nach draußen auf eine Baustelle © Paulista - Fotolia.com

Auch 2016 veranstaltete die Arbeitsschutzverwaltung des Landes Brandenburg in Potsdam eine Arbeitsschutzfachtagung. Sie fand mit knapp 400 Teilnehmern in den Potsdamer Bahnhofspassagen in der UCI-Kinowelt statt.

Akteuren im Arbeitsschutz wurden Neuerungen im Rechtsbereich von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit nahe gebracht.

Alles drehte sich thematisch diesmal um das Arbeitsschutzgesetz - 20 Jahre nach seinem Inkrafttreten. Es stellte u. a. die Weichen für ein ganzheitliches und dynamisches Arbeitsschutzverständnis.

Das Programm der Fachtagung finden Sie im Flyer.

Programm der Arbeitsschutzfachtagung 2016

Vorträge

Arbeit menschengerecht gestalten – sind wir auf dem richtigen Weg?
Prof. Dr. Schmauder, TU Dresden

Entwicklung des Arbeitsschutzrechts – Herausforderung für Betrieb und Aufsicht?
Dr. Bernhard Brückner, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Verantwortung im Arbeitsschutz – wer haftet wann wofür?
Dr. Jörn Hülsemann, Anwaltshaus Hameln


Beurteilungen der Gefährdungen - ein sinnvoller und erfolgreicher Ansatz?
Steffen Röddecke, Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen


Brandenburger Wege im Arbeitsschutz - Wo stehen wir?

Dr. Detlev Mohr, Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit des Landes Brandenburg


EMFV, ArbStättV, BetrSichV, BioStoffV, GefStoffV - Was gibt es Neues?
Werner Allescher, Bundesministerium für Arbeit und Soziales



Weitere Infos

Arbeitsplatz mit Papierrollen und Blick nach draußen auf eine BaustelleNeues Fenster: Bild vergrößern © Paulista - Fotolia.com